Applebrook Cottage Gerbach

Ich habe mittlerweile die Zeichnungen für den Bauantrag fertig. Klick aufs Bild macht es groß.

Erdgeschoss

 

Obergeschoss

Wohnhaus

Im Erdgeschoss soll sich mit der Küche der wichtigste Raum befinden. Dazu dann noch der Gästebereich mit einem kleinen aber feinen Duschbad en-suite.
Die kleine Terrasse muss noch gebaut werden, dort ist derzeit Wildwuchs.

Das Obergeschoss wird mein ganz privates Reich. Das Wohnzimmer ist etwas zerklüftet, soll aber mit einer breiten Fensterfront (die wurde leider nicht genehmigt) viel Licht und Luft von der Dachterrasse hereinlassen. Das Bad ist dafür etwas luxuriöser geplant.

Stall und Scheune

Der Stall soll weitestgehend erhalten bleiben, daraus wird dann meine MG-Werkstatt. Der größere Teil wird Lager und Bastelbude, die ehemalige Traktor-Garage soll die Hebebühne beherbergen. Das wird ziemlich eng.

Die Scheune ist leider in ziemlich schlechtem Zustand, wenn das Denkmalamt es erlaubt, wird die weitgehend rückgebaut und mit den alten Materialien (Bruchsteine, Dachziegel) zu einem Carport im Stil einer Remise umgebaut. (Nein, das erlaubt es nicht, der alte Kubus muss erhalten bleiben – das wird teuer!)

 

 

Und sie bewegt sich doch!

es werde Licht

Der Zähler ist da! Nun habe ich zusätzlich zum Wasser auch endlich Strom im Haus.

 

Suchen nach oben Info Inhaltsverzeichnis Startseite